Feuerwehr Geislingen

F2_PKW_aussen

Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Geislingen zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Auf der Landstraße zwischen Geislingen und Rosenfeld brannte aus noch ungeklärter Ursache ein LKW. Die eingesetzten Kräfte brachten mithilfe eines Schnellangriff den Brand unter Kontrolle. Der Fahrer erlitt Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

U2_Gasgeruch

Die Abteilung Geislingen wurde Heute zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Bei einem lokalen Supermarkt konnte durch einen Mitarbeiter Gasgeruch festgestellt werden, worauf dieser die Feuerwehr alarmierte. Nach kurzem Eingreifen der Feuerwehr konnte der Einsatz beendet werden.

H1_Wasser_kl.

Durch einen technischen Defekt an der Hauptwasserleitung kam es zu einem erheblichen Wassereinbruch im Technikraum des betroffenen Gebäude. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle sperrten wir den Haupthahn ab und beseitigten anschließend das ausgetretene Wasser mittels Wassersauger.